FIRMUNG 2018 | Was wurde in der Vorbreitung schon gemacht?



FAQ - Firmlinge in Arbogast


Es war kein typischer Märztag. 200 Jugendliche machten sich auf den Weg, um dem Bischof und weiteren Persönlichkeiten in der Kirche Fragen zu stellen. Unter ihnen einige Firmlinge von Götzis.







Irina meint:
Die Begegnung mit dem Bischof war eigentlich sehr toll. Er ist ein netter Mann. Die gesamte Veranstaltung war sehr unterhaltsam Man hat viel Neues gelernt und andere Seiten von der Kirche gesehen.









Firmlinge unterstützen "Tischlein deck dich"

Einige Firmlinge aus Altach und Götzis engagierten sich am Samstag, den 10. März 2018, für den Verein „Tischlein deck dich“. Dabei baten die Jugendlichen die Menschen vor dem Eurospar am Garnmarkt, bei ihrem Einkauf auch Artikel für Bedürftige zu kaufen und bei ihnen abzugeben. Diese Bitte wurde von zahlreichen Personen sehr wohlwollend aufgenommen und so konnten am Ende des Tages mehrere Kisten mit Nahrungsmitteln und Hygieneartikeln an „Tischlein deck dich“ übergeben werden.



Dieser vorbildliche Sozialeinsatz von jungen Menschen ist nur einer von vielen Sozialeinsätzen im Rahmen der Firmvorbereitung und hilft Menschen in Vorarlberg, die in Not geraten sind und sich Artikel des täglichen Bedarfs kaum leisten können.

10.03.2018 | Birgit Amann





FIRMLINGE IM EINSATZ BEI "TISCHLEIN DECK DICH"
Die Firmlinge haben Mittwoch Nachmittag (7. Februar 2018) bei "Tischlein deck dich" mitgeholfen.



Gerda Wurm die Leiterin des Sozialkreises der Pfarre Götzis ist hauptverantwortlich für "Tischlein deck dich". Ohne die vielen treuen und langjährigen Mithelfer wäre diese gute und wertvolle Aktion aber nicht möglich.











Die Firmlinge haben dieses routinierte Team unterstützt.




09.02.2018 - 24.02.2018 | Birgit Amann




SOZIALEINSATZ DER FIRMLINGE
Ich besuche dich



Ein Sonntag Nachmittag im Sozialzentrum in Altach. Ein sch?n gedeckter Tisch, Kaffeeduft, leckerer Kuchen, Menschen im Gespräch und die Freude über einen Besuch. Eine ältere Dame erzählt den beiden Firmlingen Carola und Lisa Maria von ihren Lebenserfahrungen. Vanessa spielt unterdessen mit Edwin "Mensch ärgere dich nicht". Später steht ein Spaziergang mit Heimbewohnern im Rollstuhl auf dem Programm.





22 Firmlinge haben sich in dieser Form seit Anfang Jänner im Sozialzentrum engagiert.



29.01.2018 - 13.02.2018 | Birgit Amann



Für andere etwas Gutes tun. Firmlinge beim Sozialeinsatz.


Am Donnerstag-Abend hat die Pfadfinder Gilde gemeinsam mit fünf Firmlingen ein Sozialprojekt organisiert. Sie haben sich mit den PWA (kurz für „Pfadfinder wie alle“, also Menschen mit geistiger/körperlicher Behinderung) getroffen. Bei diesem Treffen wurde für die PWA, welche zahlreich erschienen sind, ein Postenlauf zum Thema Vorarlberg veranstaltet. Im Anschluss hat es für alle Anwesenden noch etwas zu Essen gegeben und so hat man den Abend gemeinsam ausklingen lassen.


















24.11.2017 - 09.12.2017 | Julia Platzer